Obsthof Weiß Obsthof Weiß - Ferienwohnungen
Startseite
Der Betrieb
Produkte
Online-Shop
Gästehaus
Kontakt
   
 

 

 

 

 

 

























 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




Produkte

Wollen Sie wissen, wie der Pfirsichnektar hergestellt wird?

Wie die Pfirsich zum Nektar wird

Pfirsichnektar
Pfirsichnektar
An heißen Sommertagen werden aromatische, vollmundig reife und saftige Pfirsiche geerntet. Nur solche Pfirsiche werden von uns für die Herstellung des hochwertigen Nektars verwendet.

Tipp: Gekühlt mit stillem oder prickelndem Wasser aufgespritzt ist der Pfirsichnektar herrlich zu genießen. Er harmonisiert besonders gut mit feinem Sekt. Oder „Wilder Pfirsich“ – dieser Trunk muss einfach probiert werden. Mischen Sie einfach 2cl Pfirsichbrand und 6cl Nektar –ein wahrer Genuss für Feinschmecker.

Birnennektar
Birnennektar
Wenn der Herbst naht, dienen erlesene Birnen der Sorte „Williams“ in ihrer optimalen Reife für die Herstellung unseres aromatisch-fruchtigen Nektars.
Nur die Verwendung der ganzen Frucht führt zu diesem unvergleichlichen Geschmack des Birnennektars.

Tipp: Dieser Nektar schmeckt am besten kühl serviert und mit stillem oder prickelndem Wasser aufgespritzt. Probieren Sie auch die interessante Mischung von Sekt mit Birnennektar.

Erdbeernektar
Erdbeernektar
Im Frühsommer, wenn die Erdbeeren darauf warten geerntet zu werden, ist es Zeit diese herrliche Beerenfrucht in köstlichen Nektar zu verwandeln. Dank der südlich-gelegenen Erdbeerfelder und der zahlreichen Sonnentage in unserer Region, ist diese rote Beerenfrucht herrlich süß und rot, wenn sie von Hand geerntet wird. Die optimalen klimatischen Rahmenbedingungen und die sorgfältige Ver – und Bearbeitung spiegeln sich im äußerst geschmackvollen Nektar und dessen natürlich schöne, rote Farbe wider.

Tipp: Dieser Nektar schmeckt am besten kühl serviert und mit stillem oder prickelndem Wasser aufgespritzt. Probieren Sie auch die harmonische Mischung von Sekt mit Erdbeernektar.

Johannisbeernektar
Johannisbeernektar
Der Sommer bringt viele, herrliche Früchte hervor. Eine davon ist die schwarze Johannisbeere – eine Frucht, die vor allem wegen ihres hohen Vitamin-C Gehaltes sehr geschätzt wird. Nach sorgfältiger Be- und Verarbeitung bietet sie sich an von uns für Sie zu Nektar veredelt zu werden.

Tipp: Dieser Nektar ist mit seinem fruchtig-süßen und zart-säuerlichen Geschmack mit stillem oder prickelndem Wasser aufgespritzt die optimale Erfrischung für heiße Sommertage. Im Winter können Sie ihre Abwehrkräfte beim „Nektar-Genuss“ mit einer reichlichen Vitamin-C – Zufuhr stärken.

Apfelsaft klar/naturtrüb
Apfelsaft
Der Apfel – die knackig, saftige Frucht des Herbstes ....
Wenn sich die Blätter langsam zu färben beginnen und mit ihren warmen Orangen-, Rot-, und Gelbtönen die Landschaft verzaubern, dann ist bei uns Apfelernte-Zeit.

Die Sorte „Elstar“ mit ihrer spritzigen Säure und dem zart-eleganten Aromen bietet sich an für Sie zu klarem oder naturtrüben Apfelsaft veredelt zu werden.
Der Apfel an sich kann mit seinem vielseitigen Angebot an Vitaminen und Spurenelementen glänzen. Dank unserer sorgfältigen Zubereitung tragen unsere Apfelsäfte zur Gesundheit unserer Obstliebhaber bei.

Tipp: Mit stillen oder prickelndem Wasser verfeinert ist unser Apfelsaft der ideale Durstlöscher.

Traubensaft
Traubensaft
Im Herbst steht für uns neben der Apfelernte die Ernte der süßen Trauben im Vordergrund.
Ein Teil unserer Trauben dient den hervorragenden Weinbauern der Region zur Kelterung ihrer Spitzenweine.
Aus erlesenen Trauben der Sorte „Müller-Thurgau“ und „Blauer Zweigelt“ gewinnen wir unseren feinen Traubensaft. Nach der sorgfältigen Verarbeitung können wir Ihnen einen Traubensaft bieten, der nicht nur mit seinen natürlich-geschmackvollen Aromen den Gaumen erfreut, sondern mit seiner zarten Rosé-Farbe auch das Auge des Fruchtsaftliebhabers verwöhnt.

Tipp: Mit stillen oder prickelndem Wasser verfeinert ist unser Traubensaft der zart-säuerliche, süße Durstlöscher.

Apfel-Karotte
Apfel-Karotte
Gemeinsam mit dem Apfel wird die Karotte zu einer saftigen Einheit veredelt.
Das aromatische Aroma der Karotte harmoniert gut mit saftigen, zart säuerlich süßen Äpfelsorten.

Tipp: Unser vitaminreicher Apfel-Karottensaft ist als Frühstücksdrink sehr beliebt.


Apfel-Holunder

Apfel-Holunder
Der Saft der schwarzen Holunderbeeren ist in Kombination mit unserem Apfelsaft ein Genuss. Der Holunder ist in unserer Region als äußerst gesunde Frucht bekannt. Nicht umsonst zog man in der Region einst den Hut vor dem Holunderstrauch.
Der Holundersaft ist ein natürliches Vitalgetränk. Es unterstützt unter anderem die Abwehrkräfte und das Herz- Kreislaufsystem.

Tipp: Der Holunder-Apfelsaft verstärkt seine gesunde Wirkung durch das Mischen mit magnesiumhaltigen Mineralwasser.



Für das Genießen der verschieden, fruchtigen Säfte und Spezialitäten
des Hauses bietet sich unser gemütliches Stüberl an.


Verkostungsstüberl

Unsre Naturprodukte
Unsere Naturprodukte und Nahrungsmittel besitzen eine starke Lebenskraft.
Es ist eine biologisch belebte und dadurch belebende Ernährungsweise oder
einfach ausgedrückt: "Was immer wir in uns aufnehmen, geistig und körperlich, zu dem werden wir!"

 


Wolfgang und Sabine Weiß - Gästehaus & Obsthof - www.obsthof-weiss.at - St. Anna am Aigen